Michéle Rötters- Top Model aus Köln

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

 

 

 

 

 

 

Wer sagt, dass es unter uns Fotografen Konkurrenzdenken wegen der Models geben muss? Das dies keinesfalls so ist, zeigt dieses Beispiel. Michéle ist eine Empfehlung an mich von meinem verehrten Fotografenkollegen und  lieben Freund Alberto Bruni aus Berlin

  http://albertobruni.de/.

Denn Alberto fragte mich eines Tages, ob ich nicht dieses talentierte Model, dass zu seinen absoluten Favoriten gehört, scouten wolle, denn leider gibt es bisher noch keine gute Agentur, die dieses grosse Talent würdig vertritt.

                                   

Gesagt getan, so nahm ich sehr gerne Kontakt mit Michéle aufgrund der Empfehlung von Alberto auf. Michéle war sofort von der Idee, nach Mainz für ein Probeshooting zu kommen, angetan. Der Termin konnte daher innerhalb von 2 Wochen nach unserem Telefonat stattfinden.

Alberto hatte mir von Michéle nicht zu viel versprochen. Der jetzt 20 Jährige (Jahrgang 1992) ist wahrlich ein Profi. Er hat schon viele Shootings (u.a. bei David Brad, Alberto Bruni oder auch René Gwis)  mitgemacht, sowohl in Deutschland als auch auf einer spanischen Insel und auch erste Aufträge als Model (zuletzt für eine Jeanswerbung in München) gehabt.

Michéle ist 181cm gross und derzeit 74kg schwer. Wie man erkennt, ist er vollkommen definiert. Seine Lieblingssportarten sind Fitness, Boxen und jede Art von Ausdauersport, daher versteht es sich von selbst, dass er auf einen Körperfettanteil von unter 5% kommt.

Nationale und internationale Erfolge als Model zu feiern,wären sein grösster Traum, dafür unterzieht er sich unter anderem strengster Diät und ist jeden Tag im Fitnessstudio zu sehen. Durch seine bisherigen Shootings und Model- Aufträge ist er sehr posingsicher und versteht es, vor der Cam richtig zu agieren, ja mit dieser zu spielen.

Michéle zu shooten,  bedeutet, jemanden im Studio vor der Linse zu haben, der genau weiss, worauf es ankommt und trotzdem mit viel Spass, aber auch Ernsthaftigkeit, an die Sache herangeht. Was mich weiterhin freute, war ,dass er über einen grossen Fundus an Kleidung verfügt, die er zum Shoot mitbrachte. Wir konnten daher innerhalb von 5 Stunden eine grosse, weitgefächerte Anzahl an Takes mit unterschiedlichen Outfits durchführen.

Das sich unser Shooting gelohnt hat, zeigt sich, dass aufgrund der Bilder, die ich einschickte, eine der TOP Model- Agenturen in Hamburg ihn schnell kennenlernen möchte. Michéle ist damit seinem grossen Traum einen bedeutenden Schritt näher gekommen und WoGu Scouting ist froh und stolz, diesen Schritt ihm bereitet zu haben.

Springe zur Werkzeugleiste